1. Saarland

Saar-Landfrauen unterstützen Kinderstiftung

Saar-Landfrauen unterstützen Kinderstiftung

Bosen. Mit über 500 000 Mitgliedern ist der Deutsche Land-Frauenverband politischer Interessenvertreter und Stimme für Frauen und ihre Familien im ländlichen Raum. Mit den bundesweiten Land-Frauen-Aktionstagen 2011 präsentieren sich die Landfrauenverbände mit über 600 Einzelveranstaltungen erstmals unter einem gemeinsamen Motto: Landfrauen "Unterwegs zu neuen Chancen"

Bosen. Mit über 500 000 Mitgliedern ist der Deutsche Land-Frauenverband politischer Interessenvertreter und Stimme für Frauen und ihre Familien im ländlichen Raum. Mit den bundesweiten Land-Frauen-Aktionstagen 2011 präsentieren sich die Landfrauenverbände mit über 600 Einzelveranstaltungen erstmals unter einem gemeinsamen Motto: Landfrauen "Unterwegs zu neuen Chancen".Dazu findet am Dienstag, 7. Juni, von 17 bis 19 Uhr im Biergarten am Bostalsee der Aktionstag 2011 der Saarland-Frauen im Kreis St. Wendel statt. Es werden alle elf Ortsvereine sternförmig zum Bostalsee gelangen. Ob mit dem Fahrrad, zu Fuß, mit dem Planwagen, auf Inlineskatern, oder mit dem Boot - dem Einfallsreichtum sind sind keine Grenzen gesetzt.

Zum Zeichen der Kampagne werden Luftballons mit Zetteln bestückt in den Himmel fliegen.

Mit dieser Aktion unterstützen die Landfrauen die Stiftung "Eine Chance für die Kinder" - stark machen für die Schwächsten. Schirmherrin der Veranstaltung ist die Frau des Bundespräsidenten, Bettina Wulff. kp

Anmeldungen: Christel Pauly, Tel. (0 68 54) 3 66.