| 21:21 Uhr

Dudweiler Freibad öffnet nun doch erst am Samstag

Dudweiler. Jetzt ist die Verwirrung komplett: "Dudweiler Freibad öffnet erst am 30. Mai", teilte gestern die Bäderbetriebsgesellschaft Saarbrücken (BBS) mit. Tags zuvor hatte es noch geheißen, dass die Einrichtung drei Tage früher, also am Mittwoch aufmacht. Aufgrund von Vandalismus, so die BBS, müssten leider die Becken nochmals gereinigt werden

Dudweiler. Jetzt ist die Verwirrung komplett: "Dudweiler Freibad öffnet erst am 30. Mai", teilte gestern die Bäderbetriebsgesellschaft Saarbrücken (BBS) mit. Tags zuvor hatte es noch geheißen, dass die Einrichtung drei Tage früher, also am Mittwoch aufmacht. Aufgrund von Vandalismus, so die BBS, müssten leider die Becken nochmals gereinigt werden. Wie bereits berichtet, wurden bepflanzte Blumenkübel, Ruhebänke und Unrat in die Schwimmbecken befördert und so die für den 27. Mai vorgesehene Saisoneröffnung im Dudweiler Freibad verhindert. Das Hallenbad (Dudo-Bad) ist ab heute für den öffentlichen Badebetrieb geschlossen, Schulen und Vereine können es bis zum Beginn der Sommerferien jedoch weiterhin zu den üblichen Zeiten nutzen.Anwohner werden im Übrigen darum gebeten, verdächtige nächtliche Aktivitäten anzuzeigen. Die Zwischenfälle können dem BBS-Kundentelefon unter (0800) 66 48 041 kostenfrei gemeldet werden. red