| 22:20 Uhr

Kunstforum zeigt "Fünfzehn Hoch Drei"

Saarlouis. In seiner 20. Jahresausstellung zeigt das Kunstforum Saarlouis neue Arbeiten von 15 Künstlern. Die Ausstellung im Atelier des Museums Haus Ludwig in Saarlouis ist vom 31. Mai bis zum 14. Juni zu sehen. Eröffnet wird die Ausstellung am Samstag, 30. Mai, um 19 Uhr. Dabei spricht Eike Oertel-Mascioni

Saarlouis. In seiner 20. Jahresausstellung zeigt das Kunstforum Saarlouis neue Arbeiten von 15 Künstlern. Die Ausstellung im Atelier des Museums Haus Ludwig in Saarlouis ist vom 31. Mai bis zum 14. Juni zu sehen. Eröffnet wird die Ausstellung am Samstag, 30. Mai, um 19 Uhr. Dabei spricht Eike Oertel-Mascioni. Zu sehen sind Arbeiten von Stefanie Ahlbrecht, Mario Andruet, Ingrid Brühl, Rita Burgwinkel, Ilka Franke, Ruth Luxenburger, Maria Montnacher-Becker, Hanne Müller-Scherzinger, Marlies Rath, Ulrike Rupp-Altmeyer, Ralf Johannes Schirra, Ingrid Schliephake, Ruth Schmitt, Ximena Urioste de Fries und Margarete Weiland-Asbach. ms