| 20:51 Uhr

Wohnmobile müssen nach Burbach ausweichen
Bauarbeiten auf Wohnmobil-Platz

Alt-Saarbrücken. Der Platz für Wohnmobile zwischen dem Erlebnisbad Calypso und dem Deutsch-Französischen-Garten steht ab 1. September vorläufig nicht mehr zur Verfügung. Wohnmobil-Besitzer können auf den Campingplatz der Kanu-Wanderer in den Burbacher Saarwiesen ausweichen. red

Wann der Platz für Wohnmobile wieder zur Verfügung steht, darüber will die Stadtverwaltung rechtzeitig informieren.


Hintergrund sind vorbereitende Bauarbeiten, weil ab November das Show-Theater des Sternekochs Alexander Kunz den Platz nutzen wird. Auch in Zukunft sollen dort Wohnmobile zwischen März und Oktober stehen können. Von November bis Februar werde aber Kunz den Platz nutzen. Für das Frühjahr 2019 ist eine Grundsanierung des Platzes im Deutschmühlental geplant, unter anderem mit zusätzlichen Wasser- und Stromanschlüssen. Das soll den Wohnmobil-Urlaubern zugute kommen. Wegen der Sanierung ist kommende Saison mit weiteren Einschränkungen für Wohnmobile zu rechnen. Das teilt die Stadt mit.

Kontakt zum Ausweichplatz: Kanu-Wanderer Saarbrücken, Mettlacher Straße 13, Telefon (06 81) 79 29 21, E-Mail: info@kanuwanderer.de.