1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Traditionell türkisch kochen lernen

Traditionell türkisch kochen lernen

Im Rahmen der Projekte BIWAQ und Mehrgenerationenhaus bietet das Diakonische Werk im März einen Türkisch-Kochkurs an. An vier Dienstagen lernen die Teilnehmenden unter Anleitung einer erfahrenen Köchin, wie traditionelle türkische Gerichte zubereitet werden. Dazu gehören etwa gefüllte Auberginen, auf Türkisch "Karniyarik". Danach wird gemeinsam gegessen. Für Vegetarier gibt es fleischfreie Alternativen. Der erste Termin ist am Dienstag, 7. März, 14 bis 16 Uhr, am Nordring 69. Pro Kochnachmittag fällt eine Kostenpauschale von 2 Euro an.

Anmeldung bei Ludwig Heil oder Raphaela Leue, Tel. (0 68 98) 9 14 76-10 oder -21, E-Mail biwaq-qb@dwsaar.de.