| 20:24 Uhr

Mit gemeinsamen Frühstück
Lebenscafé für Trauernde

(red) Regelmäßig zweimal im Monat findet ein Lebenscafé für Trauernde in Völklingen statt. Es ist gedacht für Menschen, die in der letzten Zeit einen Angehörigen oder Freund verloren haben und jetzt die Zeit der Trauer durchleben.

Die Betroffenen finden im Lebenscafé Menschen, die in einer ähnlichen Situation sind und Verständnis mitbringen. Nach einem gemeinsamen Frühstück ist unter Anleitung von erfahrenen Trauerbegleiterinnen und Begleitern Zeit für Gespräch und gegenseitigen Austausch. Die nächsten Termine sind am kommenden Donnerstag, 8. März, und am Donnerstag, 22. März, jeweils von 9.30 bis 11.30 Uhr im Völklinger Pfarrzentrum St. Eligius in der  Rathausstraße 22.