| 20:23 Uhr

Vortrag
Den Weg durch den Warndt-Wald entdecken

Karlsbrunn. Eine geführte Wanderung mit dem Wegescout Harald Schambil auf dem Warndt-Wald-Weg gibt es am Sonntag, 8. April. Treffpunkt ist um 11 Uhr vor dem Forstgarten Karlsbrunn, Schlossstraße 14. Parkmöglichkeiten sind gegenüber auf dem Parkplatz vorhanden. Die Wanderung dauert etwa drei Stunden. Interessierte sollten geeignetes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Bekleidung tragen.

Eine geführte Wanderung mit dem Wegescout Harald Schambil auf dem Warndt-Wald-Weg gibt es am Sonntag, 8. April. Treffpunkt ist um 11 Uhr vor dem Forstgarten Karlsbrunn, Schlossstraße 14. Parkmöglichkeiten sind auch gegenüber auf dem Parkplatz vorhanden. Die Wanderung dauert etwa drei Stunden. Interessierte sollten geeignetes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Bekleidung tragen, raten die Veranstalter.


Am Ende der Wanderung besteht die Möglichkeit, einzukehren. Außerdem kann der Forstgarten Karlsbrunn besichtigt werden. Der Eintritt dazu ist frei. Die Wanderung ist kostenlos, es gibt eine Hutsammlung. Eine Anmeldung im Rathaus ist erwünscht, aber  auch Kurzentschlossene sind willkommen.

Kontakt und weitere Informationen gibt es bei der Gemeinde Großrosseln, Nadia Haag, Tel. (0 68 98) 44 91 12, oder per E-Mail an: nadia.haag@grossrosseln.de.