| 20:40 Uhr

Tablet-Kurs
Tablet-Kursein der Burbacher Haltestelle

Burbach (. Mit Unterstützung durch erfahrene Referenten der Landesmedienanstalt Saar lernen die Teilnehmer des Tablet-Kurses  „Kaffee, Kuchen, Tablet“ der Gemeinwesenarbeit Burbach im dreistündigen Einsteigerkurs die wichtigsten Funktionen eines Tablets kennen. Die Experten erklären am Mittwoch, 7. Februar, von 14 bis 17 Uhr in der Haltestelle (Bergstr. 6) den Umgang mit den Geräten, die vom Veranstalter zur Verfügung gestellt werden. Tablets werden sehr häufig zur Kommunikation, wie zum Beispiel zum Abrufen von E-Mails, eingesetzt. Das ist aber nur eine Möglichkeit, wie man ein Tablet nutzen kann, um mit Verwandten, Freunden und Bekannten in Kontakt zu treten. Auch zur Kommunikation via Video-Telefonie und für Bildnachrichten bietet das Tablet vielfältige Möglichkeiten. Zudem gibt es eine „Tablet-Sprechstunde“ am 14. März von 14 bis 16 Uhr. Die  zweistündigen Sprechstunden richten sich an Personen, die sich im Umgang mit dem Gerät noch unsicher fühlen. Weiterhin bietet die Sprechstunde die Möglichkeit, das eigene Gerät mitzubringen und bei konkreten Fragen Hilfe zu bekommen.

„Kaffee, Kuchen, Tablet“ am Mittwoch, 7. Februar von 14  bis 17 Uhr, „Kommunikation mit Tablets“ für Fortgeschrittene am 21. Februar von 14 bis 17 Uhr, Tablet-Sprechstunde am 14. März von 14 bis 16 Uhr. Alle Kurse sind kostenlos. Anmeldung und weitere Informationen: GWA-Burbach, Bergstr. 6, 66115 Saarbrücken, Tel. (0681) 76195-0