| 20:39 Uhr

Gesundheit
Kinderärztin berät kostenlos junge Eltern

Burbach. Seit Jahresbeginn können Eltern von Säuglingen und Kleinkindern einmal im Monat auf ein neues kostenloses Hilfsangebot zurückgreifen. Eine Kinderärztin kommt dann  ins Haus der Gemeinwesenarbeit in der Bergstraße 6. Die Ärztin des Kinder- und Jugendärztlichen Dienstes des Gesundheitsamtes berät Väter und Mütter und beantwortet Fragen rund um Pflege, Ernährung und Entwicklung des Kindes. Die nächsten Beratungen sind vorgesehen am 24. Januar, 28. Februar und 14. März, 10 bis 12 Uhr.

Seit Jahresbeginn können Eltern von Säuglingen und Kleinkindern einmal im Monat auf ein neues kostenloses Hilfsangebot zurückgreifen. Eine Kinderärztin kommt dann  ins Haus der Gemeinwesenarbeit in der Bergstraße 6. Die Ärztin des Kinder- und Jugendärztlichen Dienstes des Gesundheitsamtes berät Väter und Mütter und beantwortet Fragen rund um Pflege, Ernährung und Entwicklung des Kindes. Die nächsten Beratungen sind vorgesehen am 24. Januar, 28. Februar und 14. März, 10 bis 12 Uhr.


Eine Anmeldung für dieses kostenlose Angebot in der Bergstraße 6 ist nicht erforderlich. Weitere Informationen: Tel. (06 81)  76 19 50.