Schlägerei am Bremerhof: Polizei sucht Mann mit Messer

Schlägerei am Bremerhof: Polizei sucht Mann mit Messer

Eine handgreifliche Auseinandersetzung zwischen einem 42-jährigen Mann aus dem lothringischen Freyming-Merlebach und einem Unbekannten hat es am Dienstagabend gegen 20.35 Uhr am Bremerhof gegeben. Die Polizei berichtet, dass der Unbekannte den 42-Jährigen vor dem dortigen Café 44 mit einem Gegenstand, vermutlich einem Messer, verletzt hat. Das Opfer hatte sich schon in ein französisches Krankenhaus begeben, bevor die Polizei ankam; daher wissen die Beamten nicht, was ihm genau passiert ist. Sie suchen jetzt den Täter: 20 bis 25 Jahre alt, 170 bis 175 Zentimeter groß, schwarze, seitlich rasierte Haare, südländisches Aussehen. Seine Kleidung: schwarzes T-Shirt, schwarze Jogginghose, schwarz-weiße Turnschuhe.

Hinweise bitte an die Polizei , Tel. (0 68 98) 20 20.

Mehr von Saarbrücker Zeitung