Karlsbrunner CDU dankt Mitgliedern der ersten Stunde

Karlsbrunner CDU dankt Mitgliedern der ersten Stunde

Der CDU-Ortsverband Karlsbrunn hat mit vielen Gästen sein 45-jähriges Bestehen gefeiert. Im Mittelpunkt stand die Ehrung von Mitgliedern der ersten Stunde. Dies waren neben Gründungsmitglied Wilhelm Wagner, heute Ehrenvorsitzender, auch Liesel Wagner, Günter Andler, Heinz Pflederer, Heinz Gorius und Großrosselns Altbürgermeister Peter Duchene. Duchene hatte vor seiner Bürgermeisterzeit (als Nachfolger von Wilhelm Wagner) als Karlsbrunner Ortsvorsteher amtiert.

Heutige Ortsvorsteherin und CDU-Ortsverbandsvorsitzende in Karlsbrunn ist Petra Fretter. Als Gastgeberin beim Festakt in den Räumen des Landschaftspflegevereines Karlsbrunn auf dem Griggelmausberg konnte die frisch gebackene Abgeordnete auch Landtagskollegen wie CDU-Fraktionschef Tobias Hans und Gisela Rink begrüßen. Neben Vereinsvertretern und vielen Bürgerinnen und Bürgern aus Karlsbrunn gab auch Bürgermeister Jörg Dreistadt (SPD ) dem CDU-Ortsverband die Ehre.

Ehrenvorsitzender Wilhelm Wagner gab in seiner Jubiläumsrede interessante Einblicke in die Historie des Ortsverbandes. Umrahmt wurde der Festakt vom Gemischten Chor Karlsbrunn .

Mehr von Saarbrücker Zeitung