1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Dudweiler

Wohnhausbrand entpuppt sich als harmloses Kaminfeuer

Wohnhausbrand entpuppt sich als harmloses Kaminfeuer

Gestern Vormittag musste die Freiwillige Feuerwehr Dudweiler zusammen mit der Saarbrücker Berufsfeuerwehr zu einem Mehrfamilienhaus in der Gärtnerstraße in Dudweiler ausrücken. Eine Anwohnerin hatte durch das Fenster eines Nachbarhauses dichten Rauch bemerkt und sofort den Notruf gewählt.

Vor Ort konnte schnell Entwarnung gegeben werden, ein Anwohner hatte einfach nur seinen Kamin befeuert. Es bestand keine Gefahr. Die Feuerwehren konnten wieder abrücken.