| 00:00 Uhr

Damit der Erste auch richtige Hilfe leistet

Dudweiler. red

Beim Deutschen Roten Kreuz (DRK), Ortsverein Dudweiler in der Fischbachstraße 1, wird am Samstag, 18. April, von 9 bis 17 Uhr ein Erste-Hilfe-Grundlehrgang (EH) gehalten. Dieser Lehrgang liefert nach DRK-Angaben den Teilnehmern die Handlungssicherheit als Ersthelfer bei nahezu jedem Notfall im Straßenverkehr , im Beruf und in der Freizeit. Der nach neuen Richtlinien (seit 1. April 2015, so das DRK) der Bundesarbeitsgemeinschaft für Erste Hilfe (BAG EH) entwickelte 9 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten dauernde EH-Grundlehrgang sei anerkannt für Fahrschüler entsprechend der Fahreignungsverordnung und für betriebliche Ersthelfer entsprechend der Unfallverhütungsvorschriften der Unfallversicherungsträger . Er sei aber auch geeignet für Trainer und Übungsleiter. Es sind auch für den privaten Bereich alle interessierten Bürger eingeladen, an dem Lehrgang teilzunehmen.

Da nach neuem Konzept im Idealfall und je nach Wetterlage die praktischen Stationsübungen im Freien ausgeführt werden sollen, werden die Teilnehmer gebeten, Kleidung und Schuhwerk entsprechend der Witterung zu tragen.

Auf Wunsch kann ein für den Führerschein notwendiger Sehtest mitgemacht werden. Die Kosten hierfür betragen 6,43 Euro, und der Personalausweis ist vorzuzeigen.

Die Teilnahmegebühr für den EH-Grundlehrgang beträgt 30 Euro. Für betriebliche Ersthelfer wird in der Regel nach vorheriger Anmeldung der zuständige Unfallversicherungsträger die Gebühren übernehmen, so das DRK abschließend.

Anmeldung und Infos unter Tel. (0 68 97) 7 83 76 oder unter Tel. (0 68 97) 7 20 31, E-Mail: ausbildung@drk-dudweiler.de oder online.

drk-dudweiler.de