Junger Fahrer kommt ins Schleudern

Blieskastel Junger Fahrer kommt ins Schleudern Ein Unfall am Mittwochmittag sorgte in der Blieskasteler Tiergartenstraße für Sachschaden, verletzt wurde aber niemand. Wie die Polizeiinspektion gestern mitteilte, befuhr ein 19-Jähriger die Straße gegen 14.

15 Uhr. Auf nasser Fahrbahn kam er im Kurvenbereich ins Schleudern und von der Fahrbahn ab. Er rammte schließlich eine Straßenlaterne.

Blieskastel

Infoveranstaltung über China

Zu dem Thema "China - Beständigkeit und Umbruch" hält der Vorsitzende der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft Saar, Edgar Werner Müller, am morgigen Samstag einen Vortrag im Becker-Meisberger-Institut Blieskastel. Müller hat China vielfach bereist und hatte im Jahre 2013 Gastprofessuren an der Zhongnan- und der Wuhan-Universität inne. Beginn ist um 18 Uhr im Becker-Meisberger-Institut in Blieskastel, Alter Hangarten 2. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, teilt das Institut mit.

Mandelbachtal

Kanutouren auf der Blies

Auf Initiative des Verkehrsvereins Mandelbachtal lädt die Kreisvolkshochschule auch in diesem Jahr wieder zu geführten Tages- und Halbtagestouren mit dem Kanu auf der Blies ein. Alle Touren sind auch für Anfänger und Familien mit Kleinkindern geeignet und werden von einem geschulten Kanuführer betreut. Die nächste Kanutour ist am Pfingstmontag.

Weitere Informationen und Anmeldungen bei der Kreisvolkshochschule in Blieskastel unter Telefon (0 68 42) 92 43 10.

Bierbach

Ökumenischer Gottesdienst

Traditionsgemäß findet jährlich vor Pfingsten die Gebetswoche für die Einheit der Christen statt, die von evangelischen und katholischen Christen gemeinsam begangen wird. Der diesjährige Ökumenische Gottesdienst findet am heutigen Freitag, 6. Juni, um 18 Uhr in der katholischen Pfarrkirche Herz Jesu Bierbach statt. Er steht unter dem Thema "Ist denn Christus zerteilt?" und wird von den Pfarrern Matthias App (Blieskastel) und Eric Klein (Lautzkirchen) geleitet. Hierzu sind Christen beider Religionen herzlich eingeladen.