Feuerwehr löscht Brand in Schuppen

Zu einem Brand musste die Feuerwehr gestern gegen 13.55 Uhr in die Ostheimerstraße in St. Ingbert ausrücken.

Laut Polizei war dort in einem Holzschuppen, der an ein Wohnhaus angebaut ist, ein Feuer entstanden. Dieses hatten die Wehren aus St. Ingbert-Mitte und Oberwürzbach, die mit 40 Mann und sieben Fahrzeugen im Einsatz waren, schnell unter Kontrolle (Foto: Brandon Lee Posse ). Verletz wurde niemand, der Sachschaden blieb gering. Als Ursache des Feuers nannte die Polizei einen technischen Defekt.