Konzert in der Klinikkirche unterstützt Palliativstation

Konzert in der Klinikkirche unterstützt Palliativstation

Ein Konzert zugunsten des Fördervereins für altersübergreifende Palliativmedizin und somit auch zugunsten der zukünftigen Palliativstation ist am Freitag, 23. September, um 19.30 Uhr in der Klinikkirche am Universitätsklinikum in Homburg geplant.

Die Mobile Musikschule Rico Aston stellt mit Gesangsschülern aus den Bereichen Rock, Pop, Rap und Musical bekannte Songs, aber auch eigene Werke vor, teilte der Förderverein weiter mit.

Mehr von Saarbrücker Zeitung