Vorbereitungen zum Reinheimer Umzug laufen auf Hochtouren

Reinheim · Seit 1961 schlängelt sich am Rosenmontag der Zug durch die Straßen Reinheims. Ortsvorsteher Jürgen Wack teilte mit, dass sich die Gruppen und Wagen wieder in der Grenzlandstraße, nahe der Schule und Grenzlandhalle, aufstellen werden.

Anschließend geht's ab 14.11 Uhr durch die Pfälzer Straße, die Saarland- und Keltenstraße zum Verkehrskreisel an der Robert-Schuman-Straße nahe dem Europäischen Kulturpark, wo der Zug endet. Die Anmeldung zum Reinheimer Rosenmontagszug ist online über www.arbeitsgemeinschaft-reinheim.de möglich. Jeden Donnerstag, ab 20 Uhr, treffen sich Freunde der Fastnacht in der Gaststätte "Zum Lux", um die tollen Tage vorzubereiten. Helfer sind willkommen.

Infos: Andi Langholz, Telefon (0171) 5 70 45 38, oder Jürgen Wack, Tel. (0172) 94 22 01 45, E-Mail: jwack@kamin-design-wack.de.