Daniel Schwenzer gewinnt Tennisturnier

Homburg/BliesmengenDaniel Schwenzer gewinnt Tennisturnier Zahlreiche Zuschauer sahen beim Ritter-Bolch-Turnier des TC Grün-Weiß Bliesmengen-Bolchen über zwei Wochen fairen und sehr guten Tennissport. In diesem Jahr war das Turnier so stark besetzt wie noch nie

Homburg/BliesmengenDaniel Schwenzer gewinnt Tennisturnier Zahlreiche Zuschauer sahen beim Ritter-Bolch-Turnier des TC Grün-Weiß Bliesmengen-Bolchen über zwei Wochen fairen und sehr guten Tennissport. In diesem Jahr war das Turnier so stark besetzt wie noch nie. So schieden im Viertelfinale die topgesetzten Oliver Hess (gegen Daniel Schwenzer vom TC Homburg) und Helge Knuth (gegen Mike Kessler) aus. Das erste Halbfinale gewann Daniel Schwenzer mit 6:3 und 6:0 gegen Daniel Schmeer. Mike Kessler kam ohne Spiel ins Finale, da sein Gegner Stefan Fry nicht antrat. In einem spannenden Spiel wurde dann schließlich der Homburger Schwenzer verdienter Turniersieger. redBrenschelbachNamensänderung bei Eintracht BickenalbDie Fußball-Spielgemeinschaft Eintracht 08 Bickenalb (Kreisliga A Bliestal) hat gemäß eines Beschlusses vom 26.Mai ihren Namen in SG Parr Medelsheim/Brenschelbach abgeändert. Der Saarländische Fußball-Verband (SFV) hat hierzu am 1. Juli seine Zustimmung erteilt. Auch die Mädchen- und Damensparte wird künftig unter diesem Namen spielen. shoEinöd-IngweilerTanzen und Turnen: Neues Angebot der TSGDie Turn- und Spielgemeinschaft Einöd-Ingweiler bietet ein vielfältiges Turn- und Fitnessprogramm für die ganze Familie. Neu bietet die TSG Jazz-Dance, Video-Clip-Dancing und Hip-Hop-Dancing für Mädchen und Jungen an. Für das Kleinkinderturnen (Vier- bis Sechsjährige) und das Eltern-Kind-Turnen (Zwei- bis Vierjährige) werden Übungsleiter gesucht. Weitere Informationen gibt es bei Beate Bolliger-Philipp, Tel. (06848) 719111. redHomburg/EinödFußball-Lehrgang für JugendtrainerZu Beginn der neuen Spielzeit bietet der Saarländische Fußball-Verband am Dienstag, 12. August, ab 17.30 Uhr auf dem Gelände der SpVgg. Einöd-Ingweiler Trainern und Betreuern von Jugendmannschaften die Gelegenheit, sich in Theorie und Praxis auf die kommende Saison vorzubereiten. Unter dem Motto "Fußball kompakt - an der Basis für die Basis" werden in drei bis vier Stunden inhaltliche und organisatorische Praxishilfen für die Gestaltung eines altersgerechten Kindertrainings geboten. Hierbei geht es vor allem um die G-, F- und E-Jugend. Die Teilnehmer erhalten neben einem Zertifikat umfangreiches Informationsmaterial. Die Teilnahme ist kostenlos, aber wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Voranmeldung notwendig. shoAnmeldungen per E-Mail unter klausrudolf@t-online.de bei SFV-Kreistrainer Rudolf Klaus.