Jugendbüro legt großes Herbstprogramm vor

Jugendbüro legt großes Herbstprogramm vor

Ob Ferienfreizeit, Tagesausflug oder Selbstbehauptungskurs – das Jugendbüro Spiesen-Elversberg hat wieder ein umfangreiches Kreativ- und Freizeitangebot zusammengestellt.

. Auch im Oktober gibt es in der Gemeinde Spiesen-Elversberg ein Kreativ- und Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche. Die Breakdance-Gruppe für Kinder mit und ohne Handicap trifft sich jeden Freitag in der Großenbruch-Sporthalle. Im evangelischen Gemeindehaus, Eckstraße, gibt es am 8. Oktober die zwölfte Aufführung des Musicals "Footloose".

Während der Herbstferien findet im Naturfreundehaus Spiesen, Am Zankwald, vom 10. bis 14. Oktober, eine Freizeit für Kinder von sechs bis zwölf Jahren statt.

In Zusammenarbeit mit der Arbeiterwohlfahrt Elversberg bietet das Jugendbüro der Gemeinde Spiesen-Elversberg eine Tagesfahrt nach Tripsdrill am Samstag, 15. Oktober, an. Diese Tagesfahrt ist für Jugendliche ab zwölf Jahren mit Einverständniserklärung der Eltern. Kinder unter zwölf Jahren können nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten mitfahren. Erwachsene zahlen 30 Euro, Kinder/Jugendliche bis 18 Jahren 25, Euro. Anmeldungen werden bis zum 28. September im Jugendbüro oder Arbeiterwohlfahrt Elversberg entgegengenommen.

Für Kinder ab sechs Jahren gibt es wieder einen Selbstbehauptungskurs. Er findet statt vom 17 bis 20. Oktober in der Akademie für Gesundheit und Bewegung, Hauptstraße. Anmeldungen werden im Jugendbüro bis zum 30. September entgegengenommen.

Der Kinderschutzbund Spiesen-Elversberg bietet in Zusammenarbeit mit dem Jugendbüro Spiesen-Elversberg einen "Schlecht-Wetter-Spiele-Tag" am Sonntag, 23. Oktober, für Kinder bis zehn Jahre in der Sporthalle Großenbruch, 14.30 bis 17 Uhr, an. Der Kreativ-Tag im Kids-Treff ist am Dienstag, 25. und/oder Donnerstag, 27 Oktober für alle ab sechs von 17 bis 19 Uhr. Es werden Windlichter gebastelt. Anmeldung im Jugendbüro spätestens eine Woche vorher.

"Wieder fit! Wieder dabei" heißt ein Kursangebot für Kinder und Jugendliche von zehn bis 15 Jahren mit leichtem bis mittlerem Übergewicht.

Info: Jugendbüro Spiesen-Elversberg , Horst Findeisen oder Lucia Jochum, Zimmer 309, 8 bis 12 Uhr, Telefon (0 68 21) 791-123 oder 791-159.

Mehr von Saarbrücker Zeitung