Zeugen von tödlichem Motorradunfall gesucht

Zeugen von tödlichem Motorradunfall gesucht

Ein 33-jähriger Motorradfahrer aus Neunkirchen ist am Freitag bei einem Verkehrsunfall in der Saarbrücker Straße in Ottweiler tödlich verletzt worden.

Eine 54-Jährige aus Homburg wollte vom Parkplatz des Marienhausklinikums auf die Saarbrücker Straße einbiegen, wie die Polizei am Wochenende mitteilte. Der Motorradfahrer war dort in Richtung Bahnhof unterwegs und befand sich unmittelbar vor der Einmündung. Er versuchte auszuweichen, verlor jedoch die Kontrolle über das Motorrad und prallte gegen das Auto. Er verstarb noch am Unfallort.

Zeugen wenden sich an die Polizei in Neunkirchen unter Telefon (0 68 21) 20 30.

Mehr von Saarbrücker Zeitung