| 20:45 Uhr

Sparkasse Neunkirchen präsentiert DRK-Ausstellung

Neunkirchen. Im Rahmen des 150-jährigen Bestehens des Deutschen Roten Kreuzes im DRK Landesverband Saarland ist jetzt bei der Sparkasse Neunkirchen in der Hauptgeschäftsstelle Hammergraben eine Ausstellung des DRK zu sehen. Das teilt die Sparkasse mit. Michael Burkert , Präsident des DRK-Landesverbandes, hat sie eröffnet. Sie zeigt historische Biographien von Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzlern, sowie geschichtliche Ereignisse seit der Gründung des Roten Kreuzes an der Saar bis heute. Die Biographien stehen exemplarisch für die engagierten Menschen im Roten Kreuz. red

Der Vorsitzende des DRK-Kreisverbandes Neunkirchen , Rudolf Hinsberger, verdeutlichte im Rahmen seiner Grußworte das vielfältige Engagement des DRK vor Ort. Direktor Stefan Scheer, stellvertretendes Vorstandsmitglied der Sparkasse Neunkirchen , gratulierte dem DRK zu dem Jubiläum und danke für dessen Engagement: "Was die Menschen des DRK bewirken, kann gar nicht hoch genug gewürdigt werden. Sie leisten Hilfe für die Opfer von Konflikten und Katastrophen sowie anderen hilfsbedürftigen Menschen in unterschiedlichster Weise."


Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten bis zum 26. August zu besichtigen.