1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Der Freund aller Kinder kommt an seinem Namenstag

Der Freund aller Kinder kommt an seinem Namenstag

Das Momentum – Kirche am Center an der Bliespromenade feiert mit Kindern den Heiligen Nikolaus am 4. Dezember in seiner Einrichtung und am 5. Dezember im Neunkircher Saarpark-Center mit kleinen Geschenken.

Wie in den vergangenen Jahren wird am Samstag, 5. Dezember, um 17 Uhr der Heilige Nikolaus von Kindern im Neunkircher Saarpark-Center erwartet. Der Nikolaus ist der Freund aller Kinder und bringt kleine Geschenke. Das Schenken ist ein Zeichen für die Menschenfreundlichkeit des Bischofs Nikolaus, der im 4. Jahrhundert in der heutigen Türkei gelebt hat, heißt es in einer Pressemitteilung des Dekanats Neunkirchen . Bis vor etwa 500 Jahren haben sich die Christen nicht am Weihnachtsfest, sondern am Gedenktag zum Heiligen Nikolaus beschenkt. Die Katholische Kirche hält die Erinnerung an den Heiligen Nikolaus Jahr für Jahr wach, indem Männer und Frauen für einen Tag in die Rolle des Heiligen schlüpfen. In ihren edlen Bischofsgewändern und mit Bischofsstäben fahren sie dann zu den Kindern, um ihnen Gutes zu tun.

So wird auch wieder eine Gruppe von Nikoläusen bei der Feier des Momentum - Kirche am Center am Freitag, 4. Dezember, um 17 Uhr Station machen. Alle Kinder und Eltern sind dazu eingeladen. Die Nikoläuse werden von Kindern und Erziehern der katholischen Kindertageseinrichtung Herz Jesu Neunkirchen begrüßt. Und ganz bestimmt wird für Groß und Klein auch eine kleine Gabe dabei sein.