| 20:12 Uhr

Montag, 5. Dezember: kleiner Nikolauszug durch Neunkirchen

Neunkirchen. Sie soll nicht vom amerikanischen Weihnachtsmann verdrängt werden, die Tradition des Nikolaus, der am Vorabend des 6. Dezember den Kindern kleine Geschenke bringt. Das Momentum, Kirche am Center auf der Bliespromade, hält diese Tradition seit Jahren aufrecht. Und da es dem Momentum wichtig ist, Menschen auf den Plätzen und Straßen Neunkirchens zu begegnen, sind in diesem Jahr zum ersten Mal alle Kinder und Erwachsenen eingeladen, am Montag, 5. Dezember, auf die Bliespromenade zum Momentum zu kommen. Heike Jungmann

Dort startet gegen 16.30 Uhr der erste Nikolauszug durch die Neunkircher Innenstadt zum Saarpark-Center . Mit adventlicher Musik geht es zu Fuß über den Stummplatz zur Bühne ins Center, um mit den großen und kleinen Besuchern Nikolaus zu feiern. Kinder des Herz-Jesu-Kindergartens werden klassische vorweihnachtliche Lieder singen. Der Nikolaus wird nicht nur kleine Geschenke bereithalten, sondern sich auch Zeit nehmen, um mit den Kindern ins Gespräch zu kommen.

Das könnte Sie auch interessieren