Das erste Baby 2019 im Kreis Neunkirchen

Große Freude : 2019: Baby Nummer 1 heißt Egehan

Mit ihrem vierten Kind hat die Wiebelskircher Familie Durmus die Familienplanung abgeschlossen,

  Um 5.56 Uhr erblickte der kleine Egehan in der Marienhausklinik St. Josef Kohlhof als erstes Baby im Kreis Neunkirchen 2019 das Licht der Welt. Die Geburt ging flott und unkompliziert für Mutter und Kind von statten.

Entsprechend stolz sind Mutter Emine und Vater Ahmet Durmus aus Wiebelskirchen. Ihr Jüngster wurde mit einer Körpergröße von 50 Zentimetern und einem Geburtsgewicht von 3040 Gramm gesund und munter geboren. Ergehan ist das vierte Kind der Durmus. Nach Tochter Funya, zwölf Jahre alt, Sohn Chan, neun Jahre,  und Tochter Sila Sultan, achte Jahre, ist die Familie laut Vater Ahmet jetzt komplett und ausgeglichen besetzt.

„Die Familienplanung ist abgeschlossen“ sagt der sichtlich gerührte Papa. Bei allen Geburten war Ahmet dabei, was von Mama Emine dankbar angenommen wurde: „Er war mit immer eine große Hilfe und gab mit Kraft, die Geburten durchzustehen“. 2018 kamen in der Marienhausklinik Kohlhof 1543 Babys zur Welt, wie Hebamme Anne Neu freudig mitteilte. Egehan machte für 2019 den Anfang.

Mehr von Saarbrücker Zeitung