1. Saarland
  2. Neunkirchen

Mit dem neuen Edeka in Schiffweiler kommen mehr Bio – und 50 Arbeitsplätze

Eröffnung Anfang 2022 : Mit dem neuen Edeka in Schiffweiler kommt bald mehr Bio – und 50 neue Arbeitsplätze

Anfang 2021 kam die Baugenehmigung, ein gutes Jahr später schon die ersten Kunden, wenn der Plan aufgeht. Im ersten Quartal 2022 soll der neue Edeka in Schiffweiler öffnen – mit mehr Bio, E-Ladesäulen und 50 neuen Arbeitsplätzen. Was über den neuen Supermarkt schon jetzt bekannt ist.

Der neue EDEKA-Markt in Schiffweiler nimmt konkrete Formen an: Im Februar 2021 wurde die Baugenehmigung erteilt, nun ist der Neubau fast fertig. Davon überzeugte sich Bürgermeister Markus Fuchs Mitte Oktober persönlich.

Gemeinsam mit dem Bauherrn Matthias Engel, dem stellvertretenden Leiter des Bau- und Umweltamtes Franco Moro, Edeka-Gebietsleiter Uwe Schatto, mit den zukünftigen Betreibern, Jörg Hartmann und Töchter, sowie dem Architekten Thomas Nieter fand eine Begehung durch das neu errichtete Gebäude in der Stennweilerstraße statt.

Bewaffnet mit Bauplänen und einer Vielzahl von kreativen Einrichtungsideen zum Thema Bergbau wurde die Gruppe durch den Neubau geführt. Dabei wurden über die Standorte der zukünftigen Bäckerei, der Frische- und Kühltheken sowie der Lager- und Technikräumen gesprochen. Platz sollen im neuen Markt unter anderem auch Regale für Tiernahrung, Convenience Food und Drogerieprodukte finden. Dies soll alles auf einer Verkaufsfläche von rund 1.800 Quadratmetern (Gesamtfläche 2.500 Quadratmeter) angeboten werden.

Dabei legen der Bauherr, der Gebietsexpansionsleiter und der Betreiber besonderen Wert auf klimafreundliche Technologie – nicht nur bei der Kälteanlage oder der Beleuchtung. Planung für die Errichtung einer Photovoltaikanlage werden derzeit ebenfalls eingehend geprüft. Abgerundet wird das Konzept des neuen Lebensmittelmarktes durch das Angebot von Bio-Produkten und Erzeugnissen aus der Region.

Rund 150 Parkplätze wird es auf der Außenanlage geben, neben einer umfassenden Begrünung und E-Ladesäulen. Zudem wird die EDEKA Handelsgesellschaft Südwest mbH rund 50 neue Arbeitsplätze schaffen. Bewerbungen können schon jetzt an den neuen Betreiber gesandt werden (edeka.hartmann-schiffweiler@freenet.de). Denn die Eröffnung des neuen Marktes ist derzeit schon für das erste Quartal 2022 angedacht.