| 20:08 Uhr

Polizei Illingen
Rettung für älteren Mann und dreister Radsatzklau

Wemmetsweiler/Eppelborn. () Die Polizei Illingen meldet einen Diebstahl von Autorädern und berichtet von einem 51-jährigen Mann aus Illingen, der einem 75-jährigen Mann aus der Patsche half.

Am Freitag meldete gegen 7 Uhr  ein 51-jähriger Mann aus Illingen bei der Polizei, dass er in der Gerberstraße in Wemmetsweiler einen 75 jährigen verwirrten Mann angetroffen habe, der orientierungslos mitten auf der Straße herumgelaufen sei. Er erklärte sich spontan bereit, den älteren Herrn zu seiner Ehefrau nach Hause in die Heinrichstraße in Merweiler zu bringen. Zu Hause wartete auch schon der Pflegedienst, der den Mann ebenfalls schon gesucht hatte. In der Nacht auf Donnerstag wurden in Eppelborn bei der Auto Galerie Saar Rathausstraße zwei Kompletträder von einem Renault Megan entwendet. Der Pkw wurde dazu von den bislang unbekannten Tätern auf der rechten Fahrzeugseite an zwei Stellen aufgebockt.



Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Illingen, Telefon (0 68 25) 92 40.

Das könnte Sie auch interessieren