Die Irish Heartbeat Tournee feiert ihr dreißigjähriges Jubiläum in der Illipse

Illipse : Feiern wie die Iren in der Illipse

Die Irish Heartbeat Tournee (IHB) feiert am Dienstag, 12. März, 19.30 Uhr, ihren dreißigsten Geburtstag in der Illipse. Land und Arbeitermilieu waren es, was Petr Pandula, den Mentor des Festivals, beeindruckt und angetrieben hat, als er das IHB 1990 zum ersten Mal auf Tour schickte.

Aber es war auch das so positive und fröhliche Lebensgefühl der Iren, die sich um den St. Patrick’s Day, der kurz darauf am 17. März gefeiert wird, auf ihre Wurzeln und Kultur besinnen, teilt das Kulturamt mit.

Karten gibt es im Kulturamt in der Illipse oder online unter www.illipse.de zu 18 Euro (Sitzplatz) / 16 Euro (Stehplatz), ermäßigt 15/13 Euro, für SZ-Card-Inhaber 16.20 Euro / 14.40 Euro.

Mehr von Saarbrücker Zeitung