In der Illipse in Illingen spielt die Operette "Ein Walzertraum"

Operette : Walzerseligkeit in der Illipse Illingen

In der Illipse in Illingen präsentiert das Kulturamt am Sonntag, 20. Januar, 18 Uhr, die Operette „Ein Walzertraum“ von Oscar Straus. In drei Akten erzählen die Bühnenkünstler von Prinzessin Helene, die ihren jungen Gatten zu einem guten Ehemann erziehen will.

Den zieht es aber mehr in die aufregende Welt der Wiener Walzerseeligkeit. Mit dem verträumten Sujet vom alten Wien landete Straus damals einen Welterfolg.

Karten gibt es im Kulturamt in der Illipse oder unter www.illipse.de für 25 Euro, ermäßigt 20 Euro und für Inhaber der SZ-Card für 22,50 Euro

Mehr von Saarbrücker Zeitung