Fahrgäste bestehlen Taxifahrer

Unbekannte haben am Samstagmorgen einem Taxifahrer bestohlen. Das hat die Waderner Polizei mitgeteilt. Die Gruppe hatte von dem Mann gewünscht, sie von Weiskirchen nach Thailen und Büschfeld zu fahren.

In Thailen stiegen alle Fahrgäste in der Haupstraße aus. Bei der Abrechnung des Fahrpreises stellte der Chauffeur fest, dass aus seiner Wechselgeldmappe rund 300 Euro fehlten. Als er die Personen darauf ansprach, flüchteten sie zu Fuß. Weitere Diebstähle meldet die Polizei in Losheim. Dort hatten in Nacht auf Sonntag Unbekannte im Garten- und Terrassenbereich zweier Häuser in der Bornstraße und Auf der Hild Behältnisse durchwühlt. In der Bornstraße ließen sie Gegenstände mitgehen, darunter eine LED-Leuchte.

Mehr von Saarbrücker Zeitung