| 20:34 Uhr

Unfall
Schwarzer Kombi fährt achtjährigen Jungen an

Nonnweiler. Polizei sucht Zeugen von Unfall in Primstal.

() Die Polizei Nonnweiler sucht den Fahrer eines schwarzen Autos, der am Mittwoch einen achtjährigen Jungen angefahren hat und anschließend geflüchtet ist. Wie die Polizei Nonnweiler mitteilt, wollte der Junge die Hauptstraße in Primstal überqueren. Dabei erfasste ihn ein schwarzer Kombi, der mit überhöhter Geschwindigkeit durch den Ort fuhr, heißt es in dem Polizeibericht weiter.


Das Kind wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Fahrer flüchtete in Richtung Wadern. Der Kombi könnte auf der linken Seite im Bereich der Türen leicht beschädigt sein, teilte die Polizei weiter mit. Sie sucht Zeugen.

Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. (0 68 73) 9 19 00.