Zepter und Glocke gehen an ein Duo über

Zepter und Glocke gehen an ein Duo über

2 x 11 Jahre lang war Herrmann Juppes Schmitt Sitzungspräsident der KG Rot-Weiß Losheim. An seiner Stelle werden nun künftig Thomas Breidt und Yannis Beining die Sitzungen moderieren.

Jörg Thurn heißt der erste Vorsitzende, mit dem die KG Rot-Weiß Losheim ab 11. November in das runde Jubiläum startet. In der kommenden Session feiern die Fastnachter 60-jähriges Bestehen ihres Vereins. Bei einem Vereinsfest wurde Thurn in das Amt gewählt. Zweiter Vorsitzender ist Christof Röder; Kassierer Tobias Dinkelaker und Schriftführerin Diana Vieth. Als Sitzungspräsidenten und Moderatoren wurden Thomas Breidt und Yannis Beining gewählt. Beide folgen Herrmann Juppes Schmitt nach, der nach 22 Jahren nicht mehr kandidierte. Schmitt überreichte die Insignien Zepter und Glocke und wünschte dem neuen Moderatoren-Duo Glück. Elferratspräsident ist Wilfried (Hacky) Hacket. Für Essen und Getränke ist Stefanie Lang verantwortlich, für die Jugendabteilung und die Tanzgruppen wurden Stefanie Müller und Anne Frank gewählt. Orden und Deko sind Aufgaben von Anne Oehm, der Auf- und Umbau der Halle ist Sache von Jens Adler ; der Wagenbau die von Stefan Brausch. Pressereferent ist Daniel Oehm; Betreuer der Prinzenpaare Michael Kerber.

Das Familienfest nutzten die Losheimer Fastnachter, um verdiente Mitglieder zu ehren - mit dem Goldenen Stern. Den neuen Verdienstorden der KG erhielten Helmut Weiland, Wilfried Hacket und Anne Oehm. Zudem wurden Annette Schneider, Stefanie Lang, Jutta, Frank Brandt, Stefan Brausch, Andreas Merziger, Patricia Thielen und Thomas Burgard für ihr Engagement im Verein ausgezeichnet.

Helmut Wagner und Günther Simon vom Verband der Saarländischen Karnevalsvereine überreichten an Jörg Thurn und Michael Thielen für 11 Jahre Engagement den Verdienstorden in Bronze, an Heiner Schneider für 22 Jahre den Verdienstorden in Silber und an Ulrike Kreutz für 33 Jahre den Orden in Gold. Ein dickes Lob von Christoph Röder und den goldenen Verdienstorden der Karnevalsgesellschaft gab es schließlich für Herrmann Juppes Schmitt, den langjährigen Sitzungspräsidenten.