VdK Haustadt-Honzrath feiert Sommerfest im September

VdK Haustadt-Honzrath : Viele Gäste beim verspäteten Sommerfest des VdK

Der VdK-Ortsverband Haustadt-Honzrath lädt alljährlich zu seinem Sommerfest auf den Schulhof der ehemaligen Honzrather Grundschule ein. Diesmal musste der Termin aus besonderem Anlass von Juni in den September verschoben und auch der Ort wegen des kühlen Wetters in die angrenzende Mehrzweckhalle verlegt werden.

Dort konnte der Ortsvereins-Vorsitzende Josef Müller viele Mitglieder und Gäste, darunter Bürgermeister Thomas Chollmann, die Ortsvorsteher Joachim Gratz (Honzrath) und Peter Scheuren (Haustadt), den VdK-Kreisvorsitzenden Lutwin Scheuer und -Geschäftsführer Alfons Friedrich willkommen heißen.

Der Bürgermeister und die beiden Ortsvorsteher betonten in ihren Grußworten die lobenswerte soziale Arbeit des VdK. Kreisvorsitzender Scheuer überreichte dem Bürgermeister eine Broschüre seines Sozialverbands zum aktuellen Thema „Rente für alle“ und ging dann auf die damit verbundenen Forderungen des VdK ein.

Mehr von Saarbrücker Zeitung