1. Saarland

Malstatter reden bei der Gestaltung der "Grünen Insel Kirchberg" mit

Malstatter reden bei der Gestaltung der "Grünen Insel Kirchberg" mit

Malstatt. Ein öffentlicher Informations- und Ideenaustausch zur Neugestaltung des Malstatter Kirchberggeländes steht morgen, 7. Oktober, 17 bis 19 Uhr, in der Aula der Grundschule Kirchberg auf dem Programm. Statt langer Vorträge wird es für interessierte Bürgerinnen und Bürger viel Gelegenheit zum Gespräch geben, untereinander, mit Fachleuten und mit Verantwortlichen

Malstatt. Ein öffentlicher Informations- und Ideenaustausch zur Neugestaltung des Malstatter Kirchberggeländes steht morgen, 7. Oktober, 17 bis 19 Uhr, in der Aula der Grundschule Kirchberg auf dem Programm. Statt langer Vorträge wird es für interessierte Bürgerinnen und Bürger viel Gelegenheit zum Gespräch geben, untereinander, mit Fachleuten und mit Verantwortlichen.Unter dem Titel "Grüne Insel Kirchberg" werden seit Mai unter Federführung des Amtes für Grünanlagen, Forsten und Landwirtschaft und gefördert mit Bundesgeld die Bürger an der Planung des Geländes beteiligt, schreibt das Stadtteilbüro Malstatt in einer Pressemitteilung. Das Bürgerforum am Mittwoch in der Kirchbergschule wendet sich in erster Linie an Menschen, die über die bisherige Öffentlichkeitsarbeit, die Beteiligungsaktionen, das Kirchbergfest und in Gesprächen vom Projekt "Grüne Insel Kirchberg" erfahren haben und die nun mitreden und Näheres erfahren wollen. Eltern können während des Treffens ihren Nachwuchs einer qualifizierten Kinderbetreuung anvertrauen. red Weitere Informationen zur "Grünen Insel Kirchberg" beim Stadtteilbüro Malstatt, Breite Straße 63, 66115 Saarbrücken, Tel. (0681) 9 47 35-0, Fax (0681) 9 47 35-29, E-Mail: sbm@quarternet.de.