1. Saarland

Kutschfahrer ermitteln ihre Landesmeister

Kutschfahrer ermitteln ihre Landesmeister

Bliesen. Der Reit- und Fahrverein Bliesen richtet an diesem Sonntag die Saarlandmeisterschaft der Pferde- und Pony-Einspänner aus. Um den Titel zu erringen, müssen sich die Kutschfahrer sowohl im Dressur- als auch im Hindernisfahren beweisen

Bliesen. Der Reit- und Fahrverein Bliesen richtet an diesem Sonntag die Saarlandmeisterschaft der Pferde- und Pony-Einspänner aus. Um den Titel zu erringen, müssen sich die Kutschfahrer sowohl im Dressur- als auch im Hindernisfahren beweisen. "Da es im Saarland erfreulicherweise wieder einige Nachwuchsfahrer gibt, diese aber noch nicht die Lizenz für die Klasse M haben, wird die Meisterschaft dieses Mal in der leichteren Klasse A ausgetragen", erklärt Christoph Feidt, der Vorsitzende des RFV Bliesen. "So haben wir dieses Jahr bei den Ponys wie auch bei den Pferden jeweils sechs bis sieben Titelanwärter. Das ist ein gutes Ergebnis, das Hoffnung für die Zukunft des saarländischen Fahrsports gibt." Auch Feidt selbst ist am Start. Los geht es um 8 Uhr mit dem Dressurfahren der Ponys und Pferde. Daran schließt sich um 14 Uhr das Hindernisfahren an. hch