| 21:22 Uhr

Christian Schmitt rückt nach

Mandelbachtal. Der Vorsitzende der FDP-Mandelbachtal Christian Schmitt (Fotos: SZ/bub) ist seit Wochenmitte der jüngste Abgeordnete im saarländischen Landtag. Der 28-jährige Unternehmer aus Ommersheim zog ein für Georg Weisweiler, der zum Minister für Gesundheit und Verbraucherschutz ernannt wurde

Mandelbachtal. Der Vorsitzende der FDP-Mandelbachtal Christian Schmitt (Fotos: SZ/bub) ist seit Wochenmitte der jüngste Abgeordnete im saarländischen Landtag. Der 28-jährige Unternehmer aus Ommersheim zog ein für Georg Weisweiler, der zum Minister für Gesundheit und Verbraucherschutz ernannt wurde. "Ich freue mich auf die nächsten fünf Jahre und versuche mit meiner Arbeit möglichst viel zu verbessern", erklärte Schmitt. Bereits am Mittwoch wurde er zum stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt. Als bildungspolitischer Sprecher tritt Schmitt die Nachfolge von Christoph Hartmann an. Die FDP-Mandelbachtal ist darüber hinaus an einer weiteren Stelle prominent vertreten. Das Amt des Staatssekretärs im Wirtschaftsministerium wird von Peter Hauptmann aus Ormesheim bekleidet. Hauptmann war bisher als Geschäftsführer des Science Park Saar und als Prokurist der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung tätig. red