Hermann-Röchling-Höhe. Am heutigen Freitag, 12. November, wird Helene Burgard (Foto: privat) 90 Jahre alt. Sie ist am 12. November 1920 in Püttlingen geboren und lebt seit 1928 in Völklingen. 1939 hat sie ihren Mann Johann geheiratet und mit ihm vier Kind

Hermann-Röchling-Höhe. Am heutigen Freitag, 12. November, wird Helene Burgard (Foto: privat) 90 Jahre alt. Sie ist am 12. November 1920 in Püttlingen geboren und lebt seit 1928 in Völklingen. 1939 hat sie ihren Mann Johann geheiratet und mit ihm vier Kind

Hermann-Röchling-Höhe. Am heutigen Freitag, 12. November, wird Helene Burgard (Foto: privat) 90 Jahre alt. Sie ist am 12. November 1920 in Püttlingen geboren und lebt seit 1928 in Völklingen. 1939 hat sie ihren Mann Johann geheiratet und mit ihm vier Kinder bekommen

Hermann-Röchling-Höhe. Am heutigen Freitag, 12. November, wird Helene Burgard (Foto: privat) 90 Jahre alt. Sie ist am 12. November 1920 in Püttlingen geboren und lebt seit 1928 in Völklingen. 1939 hat sie ihren Mann Johann geheiratet und mit ihm vier Kinder bekommen. 1952 zogen sie auf die jetzige Hermann-Röchling-Höhe in den "U-Block" an der Trierer Straße, wo Leni Burgard mittlerweile die älteste Bewohnerin ist. Sie führt noch ihren kompletten Haushalt alleine. Ihr Mann war 1985 im Alter von 69 Jahren verstorben. Im Fernsehen sieht sie am liebsten Volksmusik-Sendungen, Autorennen, Boxen und Fußball, womit sie sich bestens auskennt. Ihre Kinder besuchen sie abwechselnd und sehen nach ihr. Sie hat täglich telefonischen Kontakt mit ihnen. Bei ihrem wöchentlichen Besuch in der Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt verbringt sie unter Gleichgesinnten immer ein paar schöne Stunden. Sie ist mittlerweile siebenmal Oma, achtmal Uroma und einmal Ur-Uroma.

Alle wünschen ihr weiterhin alles Gute, Gesundheit und Zufriedenheit und eine schöne Geburtstagsfeier im Kreise ihrer Verwandten und Bekannten. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung