1. Saarland

Gabriele Wilhelm gewinnt bei Globus-Preisausschreiben

Gabriele Wilhelm gewinnt bei Globus-Preisausschreiben

Einöd. Große Freude bei Gabriele Wilhelm aus Zweibrücken. Sie hat beim 181. Globiläum der Globus-Firmengruppe den Hauptpreis, einen Opel Corsa im Wert von 15 000 Euro, gewonnen. Annähernd 80 000 Rubbellose seien zu diesem Jubiläum des 1828 von Franz Bruch in St

Einöd. Große Freude bei Gabriele Wilhelm aus Zweibrücken. Sie hat beim 181. Globiläum der Globus-Firmengruppe den Hauptpreis, einen Opel Corsa im Wert von 15 000 Euro, gewonnen. Annähernd 80 000 Rubbellose seien zu diesem Jubiläum des 1828 von Franz Bruch in St. Wendel gegründeten Unternehmens im Globus Einöd eingegangen, betonte Sabine Schmidt, Teamleiterin Werbung im Globus Einöd, bei der Übergabe des nagelneuen Fahrzeuges. Unter dem Motto "Feiern, rubbeln und gewinnen" hatte Gabriele Wilhelm am verkaufsoffenen Sonntag Anfang Oktober an dem Gewinnspiel teilgenommen und gleich einen Kleinwagen gewonnen. "Ich habe zum ersten Mal etwas gewonnen", strahlte die Zweibrückerin. Sami Sharif, Bereichsleiter Food im Globus Einöd, überreichte der glücklichen Gewinnerin neben einem bunten Blumenstrauß die Papiere sowie die Fahrzeugschlüssel für den 44 kw starken, silberfarbigen Zweitürer. "Das war eine Riesenüberraschung, als ich von dem Hauptgewinn erfahren habe", freute sich Globus-Kundin Gabriele Wilhelm, welche ihren Ehemann Mario als Verstärkung mitgebracht hatte, über das vorweihnachtliche Geschenk. "In den schönen Kleinwagen können Sie in Zukunft viel einladen, wenn Sie im Globus einkaufen", wandte sich Sharif an das Ehepaar. re