1. Saarland

Feierstunden und Kranzniederlegungen zum Volkstrauertag

Feierstunden und Kranzniederlegungen zum Volkstrauertag

Sulzbachtal/Fischbachtal. Zum Volkstrauertag an diesem Sonntag lädt die Stadt Friedrichsthal um 11 Uhr zu einer Feierstunde in den Festsaal des Rathauses ein. Der katholische Kirchenchor St. Josef Bildstock, Leitung Lothar Klockner, übernimmt die musikalische Gestaltung. Auch Schüler der Projektgruppe "Gegen Rassismus und Gewalt" der Edith-Stein-Schule wirken mit

Sulzbachtal/Fischbachtal. Zum Volkstrauertag an diesem Sonntag lädt die Stadt Friedrichsthal um 11 Uhr zu einer Feierstunde in den Festsaal des Rathauses ein. Der katholische Kirchenchor St. Josef Bildstock, Leitung Lothar Klockner, übernimmt die musikalische Gestaltung. Auch Schüler der Projektgruppe "Gegen Rassismus und Gewalt" der Edith-Stein-Schule wirken mit. Die Festansprache hält der evangelische Pfarrer Thorsten Huwald. Danach werden an den Ehrenmalen in der Bismarckstraße und auf dem Friedhof in Bildstock Kränze niedergelegt. Blasorchester spieltIn Sulzbach ist am Sonntag um 10 Uhr in der Trauerhalle auf dem Friedhof eine zentrale Feierstunde. Danach sind die Totenehrung und die Kranzniederlegung am Ehrenmal. Veranstalter der Feierstunde sind die Stadt und der Ortsverband Sulzbach im Sozialverband VdK. Umrahmt wird das Ganze vom Männergesangverein Eintracht Altenwald, den Fischbacher Musikanten und den Turmbläsern im Regionalverband. Der Stadtbezirk Dudweiler und Vereine aus Dudweiler, Herrensohr, Jägersfreude und Scheidt gestalten am Sonntag mehrere Gedenkfeiern. Um 10 Uhr gibt es eine Kranzniederlegung der "AG der Kriegsteilnehmer und Kriegsopferverbände im Stadtbezirk Dudweiler" auf dem Ehrenfeld des Friedhofs in Dudweiler. Um 10.30 Uhr ist eine Gedenkfeier am Ehrenmal in der Fußgängerzone in Dudweiler. Um 11.15 Uhr gibt es eine Feier in Jägersfreude am Ehrenmal in der Hauptstraße. Gegen 11.30 Uhr wird der Volkstrauertag auf dem Friedhof in Scheidt und um 12 Uhr auf dem Friedhof in Herrensohr begangen. In der Gemeinde Quierschied sind Kranzniederlegungen an diesem Sonntag um 9.45 Uhr am Kriegerdenkmal in der Fischbacher Straße. Die Feier um 10 Uhr am Ehrenmal auf dem Quierschieder Friedhof umrahmt musikalisch der Bläserkreis der Musikfreunde. Um 10.45 Uhr werden am Ehrenmal vor dem Friedhof in Fischbach (hier spielt das Blasorchester Die Fischbachtaler) sowie um 11.30 Uhr am Ehrenmal auf dem Göttelborner Friedhof, hier singt der katholische Kirchenchor St. Josef Göttelborn, Kränze niedergelegt. ll