1. Saarland

Feuerwehr Marpingen spendet 250 Euro für Wunschbaum-Aktion

Feuerwehr Marpingen spendet 250 Euro für Wunschbaum-Aktion

Marpingen. Der Legende nach teilte der Heilige Martin von Tours seinen wärmenden Umhang mit einem vor Kälte zitternden Bettler. Heute noch wird diese Szene am Martinstag nachgespielt und damit des römischen Legionärs gedacht

Marpingen. Der Legende nach teilte der Heilige Martin von Tours seinen wärmenden Umhang mit einem vor Kälte zitternden Bettler. Heute noch wird diese Szene am Martinstag nachgespielt und damit des römischen Legionärs gedacht. Ganz im Sinne dieses christlichen Gedankens beschlossen die Feuerwehrkräfte des Löschbezirks Marpingen, die jährlich den Martinsumzug in Marpingen organisieren, einen Teil der erzielten Einnahmen für einen guten Zweck zu spenden.Im Rahmen der Wunschbaumaktion des Caritasverbandes Schaumberg-Blies, übergab die Löschbezirksführerin Rita Schreier jetzt 250 Euro an den Caritasverband. Mit der Spende wird eine Familie aus der Großgemeinde Marpingen unterstützt. Die Wunschbaumaktion fördert hilfsbedürftige Familien mit Kindern bis zum Alter von 18 Jahren, die nur geringe oder keine finanziellen Mittel haben, um ihren Kindern zu Weihnachten einen Geschenkwunsch zu erfüllen. red