1. Saarland

Feuer im Klinikum Saarbrücken

Feuer im Klinikum Saarbrücken

Saarbrücken. Die Brandmeldeanlage des Klinikums Saarbrücken alarmierte am Donnerstag gegen 16.50 Uhr die Berufsfeuerwehr. Im fünften Stock des Krankenhauses brannte eine Wohnung. Ein Trupp Wehrleute mit schwerem Atemschutz löschte das Feuer. Verletzt wurde niemand. Der Flur, der zur ausgebrannten Wohnung führt, war voller Rauch - die Feuerwehr entfernte ihn mit einem Lüftungsgerät

Saarbrücken. Die Brandmeldeanlage des Klinikums Saarbrücken alarmierte am Donnerstag gegen 16.50 Uhr die Berufsfeuerwehr. Im fünften Stock des Krankenhauses brannte eine Wohnung. Ein Trupp Wehrleute mit schwerem Atemschutz löschte das Feuer. Verletzt wurde niemand. Der Flur, der zur ausgebrannten Wohnung führt, war voller Rauch - die Feuerwehr entfernte ihn mit einem Lüftungsgerät.Nach rund anderthalb Stunden war der Feuerwehreinsatz beendet, und die Polizei begann mit der Suche nach der Brandursache. Das teilte die Berufsfeuerwehr gestern mit. red