| 09:46 Uhr

Mörder aus Diez in Brüssel gefasst

Diez.

Nach knapp zwei Monaten auf der Flucht ist ein verurteilter Mörder und Vergewaltiger aus der Justizvollzugsanstalt Diez in Belgien gefasst worden. Der Mann, der am 7. Juni bei einem begleiteten Freigang im hessischen Limburg geflohen war (wir berichteten), wurde gestern Morgen in Brüssel festgenommen, wie die Staatsanwaltschaft Frankenthal und das LKA Rheinland-Pfalz mitteilten. Zuvor habe ihn ein LKA-Zielfahndungskommando lokalisiert. Dabei habe man die Spur des Mannes von Deutschland über Belgien nach Frankreich, Spanien und wieder zurück nach Belgien verfolgt.