1. Saarland
  2. Blick zum Nachbarn
  3. Rheinland-Pfalz

Fliegerbombe in Koblenz erfolgreich entschärft

Fliegerbombe in Koblenz erfolgreich entschärft

Ohne Probleme hat der Kampfmittelräumdienst am Mittwochabend in Koblenz eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft. "Das war's! Alles gut gegangen. Die Bombe ist entschärft", schrieb die Polizei bei Twitter. Eine knappe halbe Stunde zuvor hatten die Einsatzkräfte die Evakuierung der Sicherheitszone mit einem Radius von 300 Metern um den Fundort abgeschlossen. Die Bombe wurde am Mittwochmorgen bei Bauarbeiten gefunden. Von dem 50 Kilogramm schweren Blindgänger gehe vorerst keine Gefahr aus, so das Amt für Brand- und Katastrophenschutz nach der Entdeckung mit und setzte die Entschärfung für den Abend an.