Auch die Narrenmüssen sparen

DudweilerAuch die Narrenmüssen sparenDer Sparzwang macht auch vor einem Karnevalsverein nicht halt. Statt elf, saßen bei der ersten Kappensitzung der Geisekippcher Buwe unn Määde nur acht hohe Herren im Elferrat. "Wir sparen halt oben und nicht unten", meinte Elferratschef Herbert Eichbladt und konnte sich ein Lachen nicht verkneifen

Dudweiler

Auch die Narren

müssen sparen

Der Sparzwang macht auch vor einem Karnevalsverein nicht halt. Statt elf, saßen bei der ersten Kappensitzung der Geisekippcher Buwe unn Määde nur acht hohe Herren im Elferrat. "Wir sparen halt oben und nicht unten", meinte Elferratschef Herbert Eichbladt und konnte sich ein Lachen nicht verkneifen. > Seite C 3

Neuweiler

Pänz lieferten eine

gelungene Sitzung ab

Ein verrücktes Huhn, eine doofe Nuss und andere skurrile Einlagen würzten die Kappensitzung der Neuweiler Pänz. Grazile Gardemädchen und Männer mit begnadeten Körpern durften ebenfalls nicht fehlen. So wurde es eine rauschende Party im Jugendfreizeitheim. > Seite C 3

Sport regional

Geglückter Start für

Hühnerfelder Kicker

Fußball-Landesligist SC Viktoria Hühnerfeld hat einen gelungenen Start nach der Winterpause hingelegt. Das Team des neuen alten Trainers Marc Ecker schlug die Sportfreunde 05 Saarbrücken 2:1 und hofft auf den Verbleib in der Landesliga Südwest. > Seite C 4