1. Saarland

Artistik zwischen Himmel und Erde

Artistik zwischen Himmel und Erde

St. Wendel. Das St. Wendeler Publikum wird die jungen Artisten aus China in ihr Herz schließen, wenn am Freitag, 6. März, ab 20 Uhr der Chinesische Circus Hebei im Saalbau auf Einladung der Agentur Kultopolis sein neuestes Programm präsentiert

St. Wendel. Das St. Wendeler Publikum wird die jungen Artisten aus China in ihr Herz schließen, wenn am Freitag, 6. März, ab 20 Uhr der Chinesische Circus Hebei im Saalbau auf Einladung der Agentur Kultopolis sein neuestes Programm präsentiert. Das Programm der aktuellen Tournee "Himmel und Erde" ist wörtlich zu nehmen, denn zwischen Bühnenboden und Decke sorgen die Mitwirkenden für ein artistisches Feuerwerk. Der Große Chinesische Circus hat eine mehr als 2000 Jahre alte Tradition. Die Besonderheit dieser Circusform liegt in der Kombination der Elemente Magie, Akrobatik und Humor. Die Präsentation fesselnder und atemberaubender Artistik ist in eine lyrische Choreografie eingebettet. Musik und Tanz sind weitere wichtige Elemente des Großen Chinesischen Circus. Viele Nummern wurden in den vergangenen Jahren bei nationalen und internationalen Circus-Wettbewerben ausgezeichnet. Geschichte einer altehrwürdigen Kunst Chinas. Sie fliegen durch die Lüfte, widersetzen sich scheinbar mühelos den Gesetzmäßigkeiten der Schwerkraft, jonglieren mit kostbarem Porzellan, als wäre es ein Kinderspiel und verbiegen ihre Körper in Positionen, deren Anblick eigentlich jedem Chiropraktiker Tränen in die Augen schießen lassen müsste. Auf alten Traditionen aufbauend, haben die Künstler neue Techniken entwickelt und atemberaubende Stunts erdacht, die das Publikum auf dem ganzen Globus faszinieren. redKarten ab 32,95 Euro inklusive aller Gebühren erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie in St. Wendel bei Buchhandlung Klein, bei Tourist-Info im TUI ReiseCenter, in Marios Musikladen und im Brunnenlädchen. Karten-Hotline: (06861) 93 99 80.

Auf einen BlickZehn Leserinnen und Leser haben die Möglichkeit, die Zirkus-Vorstellung in St. Wendel kostenlos zu erleben. Die Saarbrücker Zeitung verlost fünf mal zwei Freikarten. Die ersten, die sich am heutigen Donnerstag ab elf Uhr unter der Telefonnummer (06851) 939 69 55 melden, die haben gewonnen. him