AOK bietet Samstag Workshop zur Burnout-Vorbeugung an

AOK bietet Samstag Workshop zur Burnout-Vorbeugung an

Die AOK-Krankenkasse veranstaltet am Samstag, 9. November, von 11 bis 15 Uhr einen Workshop zur Burnout- Vorbeugung.



Die Teilnehmer erhalten Informationen, um die Anzeichen einer stressbedingten Überlastung frühzeitig erkennen zu können, und erfahren, was Burnout ist und was man dagegen tun kann. Gezeigt werden Entspannungsübungen und Bewältigungsstrategien für einen stressarmen Alltag, damit man dem Burnoutsyndrom vorbeugen kann, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Der Workshop findet in der Jugendherberge Homburg, Am Mühlengraben 30 im Tagungsraum 2 unter der Leitung eines Diplom-Psychologen statt. Die zweite Einheit findet dann am 16. November zur gleichen Uhrzeit statt.

Um Anmeldung wird gebeten unter Telefon (0681) 96 77 88 22.