19. Modellbahn-Börse ließ Sammlerherzen höher schlagen

19. Modellbahn-Börse ließ Sammlerherzen höher schlagen

Der Modelleisenbahnclub Güdingen (MECG) hat am Sonntag seine 19. Börse für Modelleisenbahnen, Modellautos und Zubehör veranstaltet.

Zwischen 10 und 16 Uhr kamen rund 270 überwiegend männliche Besucher aus dem Saarland, aus Rheinland-Pfalz und Frankreich in die Festhalle Güdingen, um sich umzuschauen und einzukaufen. "Die zirka 20 Aussteller, sowohl private wie gewerbliche, zeigten auf 100 Metern Ausstellungsfläche alles, was das Modellbahnerherz höher schlagen lässt", so Uwe Denzer, der erste Vorsitzende des MECG. Im Rahmen des Weihnachtsmarktes der Güdinger Vereine am 30. November und 1. Dezember in der Güdinger Scheune kann man die Modellbahn des MECG bewundern.