Leser schreiben Merkur-Kochbuch

Zweibrücken/Homburg. Nach dem großen Erfolg des Merkur-Sommerrezeptbuchs im vergangenen Jahr gibt es nun einen Nachschlag. Für das zweite Kochbuch, das der Pfälzische Merkur derzeit vorbereitet, suchen wir wieder die besten Rezepte unserer Leserinnen und Leser

Zweibrücken/Homburg. Nach dem großen Erfolg des Merkur-Sommerrezeptbuchs im vergangenen Jahr gibt es nun einen Nachschlag. Für das zweite Kochbuch, das der Pfälzische Merkur derzeit vorbereitet, suchen wir wieder die besten Rezepte unserer Leserinnen und Leser. Ob es nun eine ausgefeilte Kochkreation oder einfach nur lecker-rustikale Hausmannskost ist, ob es eine herzhafte Vorspeise, eine kräftige Suppe, ein fantasievoller Hauptgang oder ein süßes Dessert ist: Schicken Sie, liebe Leserinnen und Leser, das Rezept, das Sie besonders gerne privat nutzen, die Anleitung zu Ihrer ganz persönlichen Gaumenfreude, die Sie in unserem neuen Kochbuch mit anderen teilen wollen.Wie im vergangenen Jahr werden wir am Ende der Aktion drei Leser auslosen, die mit renommiertem fachmännischem Beistand gemeinsam ihr schönstes Rezept nachkochen dürfen. Diesmal sind Rita und Erich Huber vom Restaurant Petit Château in Homburg-Schwarzenbach dabei die Gastgeber. red

Bitte schicken Sie uns Ihre schönsten Rezepte diese Woche bis spätestens Donnerstag, 3. März an folgende Adresse: Pfälzischer Merkur, zu Händen Ruth Rusch, Hauptstraße 66, 66482 Zweibrücken oder per E-Mail an: r.rusch@pm-zw.de.