1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Style Outlets verlieren Top-Marke

Style Outlets verlieren Top-Marke

Zweibrücken. Seit der Eröffnung vor zehn Jahren gab es aus dem Zweibrücker Fabrikverkaufszentrum eine gute Nachricht nach der anderen. Jahr für Jahr wuchsen die Besucherzahlen, Stufe um Stufe wurde das Outlet-Center ausgebaut, es ist nahezu voll vermietet

Burberry-Trenchcoat. Fotos: dpa/lf

Zweibrücken. Seit der Eröffnung vor zehn Jahren gab es aus dem Zweibrücker Fabrikverkaufszentrum eine gute Nachricht nach der anderen. Jahr für Jahr wuchsen die Besucherzahlen, Stufe um Stufe wurde das Outlet-Center ausgebaut, es ist nahezu voll vermietet. Doch jetzt gibt es erstmals einen herben Rückschlag: Burberry, Mieter der ersten Stunde, hat den Vertrag für seinen Shop gekündigt, bestätigte Center-Sprecherin Sandra Gschwind am Freitagnachmittag Informationen unserer Zeitung. Bis Ende März will der britische Luxus-Hersteller schließen, der als eine der zwei, drei wichtigsten Designer-Marken der Style Outlets gilt. Auch Gschwind macht kein Hehl daraus, dass der Rückzug ein großer Verlust ist: "Zweibrücken The Style Outlets ist sich bewusst, dass der Burberry-Shop sehr beliebt ist und von zahlreichen Kunden geschätzt wird." Deshalb sei dem Center-Management "sehr daran gelegen, auch in Zukunft einen hochwertigen Branchen- und Markenmix zu gewährleisten. Erfolgreiche Verhandlungen werden bereits mit namhaften Marken aus dem Luxussegment geführt." Sie sei zuversichtlich, dass bis zur großen Zehn-Jahres-Feier des Outlet-Centers Ende Juni ein Burberry-Nachfolger einzieht.Der Burberry-Shop sei "sehr rentabel", betont Gschwind: "Aus diesem Grund ist die Entscheidung der Burberry-Europa-Zentrale aus betriebswirtschaftlicher Sicht nicht nachvollziehbar. Die Londoner Burberry-Pressestelle antwortete gestern noch nicht auf eine Merkur-Anfrage. Bekannt ist aber, dass Burberry bestrebt ist, seine Exklusivität weiter zu erhöhen. Nach unbestätigten Informationen unserer Zeitung wird deshalb auch der Fabrikverkauf reduziert und in Deutschland auf den noch umsatzstärkeren Outlets-Store in Metzingen konzentriert. lf