1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

So wirds Wetter: Erst nass, dann frühwinterlich

So wirds Wetter : Erst nass, dann frühwinterlich

Das über Dänemark angelangte Tief schwenkt mit seinen Regenwolken nach Osten. Auf seiner Rückseite wird der Weg frei für kältere Polarluft, die am Wochenende allerdings von Westen unter Hochdruckeinfluss gelangt und abtrocknen kann.

Somit steht unserer Region, zumindest was die Temperaturen betrifft, ein erster Vorgeschmack auf den Winter bevor.

Donnerstag Abgesehen von nur kurzen Auflockerungen dominieren die Wolken und bringen gelegentlich Regen oder Schauer. Trotz eines lebhaften Südwestwindes bewegen sich die Temperaturen in einem milden Bereich. In der Nacht auf Freitag regnet es weiter.

Freitag Bis zum späten Vormittag fällt weiterhin Regen. Am Mittag oder Nachmittag lässt dieser dann aber nach, die Wolkendecke bleibt aber zunächst noch dicht. Erst am Abend klart der Himmel von Nordwesten her auf und die Temperaturen gehen zurück.

Samstag Nach leichtem Nachtfrost gibt es tagsüber eine Mischung aus kurzen Aufheiterungen und durchziehenden dichteren Wolkenfeldern mit örtlichen Schauern. In der kälteren Polarluft können sich dann Schneeflocken und Graupelkörner unter die Tropfen mischen.

Sonntag Nach frühwinterlich kalter Frostnacht und teilweise Sternenhimmel ziehen bald schon wieder Wolkenfelder auf, durch welche die Sonne meist nur noch verschwommen wahrzunehmen ist. Niederschläge bringen diese Wolken voraussichtlich aber nicht.

Weiterer Trend Von Montag bis Mittwoch halten sich teilweise dichtere Wolken, aus denen einige Flocken heraus tanzen können, teilweise scheint auch mal für längere Zeit die Sonne. Es bleibt insgesamt frühwinterlich kalt mit verbreiteten Nachtfrösten.

Wetterdaten fürs Zweibrücker Land Tiefsttemperatur in Grad Celsius: Donnerstag 7 bis 10, Freitag 5 bis 8, Samstag -2 bis 1, Sonntag -4 bis -1. Höchsttemperatur in Grad Celsius: Donnerstag 8 bis 11, Freitag 6 bis 9, Samstag 2 bis 5, Sonntag 0 bis 2. Niederschlagswahrscheinlichkeit in Prozent: Donnerstag 85 bis 95, Freitag 75 bis 85, Samstag 40 bis 50, Sonntag 5 bis 15. Niederschlagsmenge in Liter pro Quadratmeter: Donnerstag 3 bis 7, Freitag 2 bis 4, Samstag 0 bis 1, Sonntag 0. Geschätzte Sonnenscheindauer in Stunden: Donnerstag 0, Freitag 0 bis 1, Samstag 1 bis 2 Sonntag 1 bis 2. Windrichtung und Stärke: Donnerstag Südwest 5 bis 6, Freitag West 2 bis 3, Samstag Variabel 2 bis 3, Sonntag Ost 3 bis 4.