1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Einbrecher durch Bewohner gestört

Einbrecher durch Bewohner gestört

Unbekannte haben am Freitag zwischen 15.30 Uhr und 17.45 Uhr mit einem Stein ein Loch in die Scheibe der Terrassentür eines Anwesens in der Friedrich-Jericho-Straße am Zweibrücker Fasanerieberg geworfen. Dadurch gelangten die Täter in die Wohnung, wurden aber von einem Bewohner, der sich im Keller der Wohnung befand, gestört. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest, meldet die Polizei weiter.